WÄLDERHOF - KURSPROGRAMM  2012  

Übersicht in kalendarischer Reihenfolge / Änderungen vorbehalten       - Stand 04.09.2012- ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

 

SA 24.03.12

Tageskurs „Pferdeflüstern/Führ(ungs)training“

Pferde sind ein idealer Spiegel unserer Seele, ihre Reaktionen sind ehrlich und unmittelbar. Durch sie können wir erkennen, welche Reaktionen und Emotionen wir mit unserer Art und Körpersprache auslösen. Pferde sind meisterhaft im Erkennen und Fördern von Führungsqualitäten (in Beruf und Familie). Unsere erfahrenen Pferde, umfangreiches Fachwissen und viele „Aha-Erlebnisse“ erwarten Sie bei diesem besonderen Kurs.

Gut geeignet auch für Menschen ohne bisherige Pferdeerfahrung.

 

 

SA 21. bis SO 22.04.12

SITZSCHULUNG                                                                                                                                               

Ziel dieses Kurses ist die Verbesserung des Sitzes auf dem Weg zu einem harmonischeren, feineren Miteinander von Pferd und Reiter. Die Kursteilnehmer erhalten Ausbildungshilfestellungen und Lösungsansätze für die gesund erhaltende Arbeit von Mensch und Tier – auch bei körperlichen Schwächen.

Dieser Kurs eignet sich für alle Reitweisen und Reiter unterschiedlicher Ausbildungsstufen.

 

SA 28.04.12

ENTSPANNUNGSKURS „SICH TRAGEN LASSEN“ (Projekt „Landerleben“ / Landratsamt Freudenstadt)

An einem Tag mal nicht selbst die Verantwortung tragen müssen, sondern sich einfach unter fachkundiger Anleitung von einem Pferd ganz in Ruhe und sicher tragen lassen.

Dieser Kurs ist insbesondere gedacht für gestresste Menschen, die eine Auszeit der besonderen Art genießen möchten. 

 

 

SA 05.05.12

Schnupperstunde „FASZINATION PFERD“ (Projekt „Landerleben“ / Landratsamt Freudenstadt)

Informative Wälderhof-Führung rund um die artgerechte Pferdehaltung und die heimische Pferderasse  "Schwarzwälder Fuchs". Mit kleiner Showvorführung (Pferdesprache / Freiheitsdressur).

 

 

SA 12. bis SO 13.05.12

HORSEMANSHIP II mit Peter Pfister

Peter Pfister ist als „Horseman“ und Fachbuchautor bekannt für seinen positiven Umgang mit Mensch und Tier. Dieser Kurs vermittelt ein effektives Kommunikationssystem und damit den Weg zu einer harmonischen Partnerschaft zwischen Mensch und Pferd. „Horsemanship II“ ist ein anspruchsvoller Kombikurs, er verbindet unterschiedliche Elemente der Kommunikation am Boden sowie der unter dem Sattel.

Teilnahmevoraussetzung sind Vorkenntnisse aus dem Kurs Horsemanship I.

 

 

SA 02.06.12

KINDER-Erlebnis-Nachmittag „FASZINATION PFERD“ (Projekt „Landerleben“ / Landratsamt Freudenstadt)

Intensive Glücksmomente mit Pferden erleben ... denn die ersten Erfahrungswerte haben prägenden Einfluss auf die weitere Entwicklung eines Menschen bezüglich „Angst vor“ oder „Freude mit“ Pferden!

Für Kinder ab 3 Jahre. 

 

 

SA 16.06.12

Tageskurs „GELASSENHEITS-TRAINING“

Partnerschaftliche, sichere Arbeit mit dem Pferd als Alltags-Sicherheitstraining. Die Kursinhalte reichen vom richtigen Führen eines Pferdes über das Stillstehen trotz akustischer Reize bis hin zum Anti-Schreck-Training mit Folie, Flatterband, Regenschirm, Luftballons, Bällen und Klappersack.  

 

 

FR 24. bis SO 26.08.12 

3-Tage-WESTERN-REITKURS mit Ute Holm

Ute Holm ist mehrfache Deutsche und Europäische Meisterin in verschiedenen Westerndisziplinen, Trägerin des Goldenen Reitabzeichens der EWU, Trainerin mit A-Lizenz, Fachbuchautorin und eine der erfolgreichsten Profi-Westerntrainer weltweit. Dieser Kurs ist nichts für Reitanfänger, es muss aber auch noch nicht auf Turnier-Niveau geritten werden. Auch für Umsteiger von "englisch" auf "western" ist dieser Kurs gut geeignet, es sollten aber bereits Grundkenntnisse der Westernreitweise vorhanden sein.

Alle Pferderassen sind herzlich willkommen! 

 

 

SA 15. bis SO 16.09.12

Wochenendkurs „ZIRKUSLEKTIONEN“ mit Peter Pfister

Dieser Kurs ist etwas für Leute mit Freude am Besonderen und sowohl für Einsteiger als auch für Fortgeschrittene geeignet. 

 

 

 

SA 06. bis SO 07.10.12 

Basiskurs DOPPELLONGE

Bei diesem Kurs geht es um das Erlernen des feinmotorischen und damit pferdeschonenden und effektiven Umganges mit Longe und Doppellonge in Theorie & Praxis. Die sinnvolle Arbeit mit der Doppellonge erfordert zunächst einen entsprechenden Ausbildungsstand des Longenführers.

Daher stehen für diesen Basiskurs unsere erfahrenen Lehrpferde zur Verfügung. Gerne kann im Anschluss an diesen Kurs ein Individualtraining mit dem eigenen Pferd gebucht werden.

SA 13. bis SO 14.10.12

HORSE-RELAXING

Schwerpunkt ist das pferdefreundliche Beziehungstraining mit viel Ruhe und Entspannung für Mensch und Pferd. Dazu gehört auch das Erlernen der für Mensch & Tier angenehmen Massagetechnik nach Linda Tellington-Jones (TTouch).

Bei diesem Kurs muss nicht zwingend das eigene Pferd mitgebracht werden, es kann auch wunderbar mit unseren Lehrpferden geübt und entspannt werden! Abends Lagerfeuerromantik mit Gesprächen über „Gott und die Pferdewelt“.

 

 

SA 27.10.12

Tagesseminar „HUF INTENSIV“

Die Teilnehmer erwartet geballtes Fachwissen rund um den Pferdehuf in Theorie & Praxis.  

 

 

 

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Außerdem im Programm / mit individueller Terminvereinbarung:

~ Erlebnis-Pädagogik mit Pferden für Kinder ab 3 Jahre ~

~ Kindergeburtstage ~

~ Basis-Reitunterricht (Schwerpunkt: "Klassisches Westernreiten") für Erwachsene und Kinder ab 8 Jahre ~

sowie INDIVIDUALKURSE     

zum Beispiel

~ Longe & Doppellonge, Zirkuslektionen, Freiheitsdressur, Gelassenheits-Training, Pferdeflüstern, Horse-Relaxing ~  

 

 Veranstalter / Kontakt (alle Kurse)   

  und Kursleitung (außer Kurse mit separat aufgeführten Kursleitern wie Peter Pfister und Ute Holm): 

   ANTONIA KAUPP

Fachausbilderin (IHK), med. vet. gepr. Huforthopädin, Trekking- und Berittführerin (FN)

 

Bei Interesse bitte rechtzeitig anmelden: antoniakaupp@t-online.de

Gerne sende ich dann die weiteren Kursinfos und das Anmeldeformular zu.