Wir waren mutig und haben trotz des unbeständigen Wetters all unsere Heuwiesen auf einen Schlag am 25. Juni gemäht. Insgesamt 8 Hektar mussten nun trocknen und 4 Tage lang bearbeitet werden. Ja ... wir wurden belohnt  - wir  hatten tolles Heuwetter, allerdings mit ein paar mächtigen Zitterpartien für die Nerven ... aber die Gewitter gingen Gott sei Dank nicht bei uns runter.

So haben wir nun eine supergute Heuernte 2012 einfahren können und sind darüber sehr, sehr  glücklich und mächtig erleichtert  - zumal es kurz danach wieder wie aus Kübeln geschüttet hat.

Heuernte 2012 Großballen Einlagerung 1.jpg
Heuernte 2012 - hier bei der Großballen- Einlagerung
Heuernte 2012 Großballen Einlagerung 2.jpg
Heuernte 2012 - 28 Großballen und 1200 Kleinballen sind es geworden
Heuernte Wälderhof 2012 3.jpg
Heuernte Wälderhof 2012 - die Kleinballen machen viel mehr manuelle Arbeit, sind aber dafür im Verbrauch sehr handlich und insbesondere für unsere Gäste besser portionierbar
Heuernte Wälderhof 2012 in 1 A Qualität.jpg
Uns ist eine einwandfreie Heuqualität für unsere eigenen Pferde und auch für unsere Gastpferde extrem wichtig. Auch die diesjährige Heuernte entspricht unseren Anforderungen.